Heesseler SV-Stickeraktion Verkauf mit riesigem Ansturm - 200 x Sammellustige in der HSV - Halle

Der Ansturm auf die "eigenen HSV-Sticker" ...
Rüdiger Zach als Präsident vom Heesseler SV bedankte sich in erster Linie bei dem Unternehmen Cramer - EDEKA Herrn Marc Wiedenroth (Marktkoordinator) für diese tolle Initiative sowie allen Sponsoren, Thomas Filkorn von der Berliner Agentur für eine mehr als optimale Umsetzung und beim HSV-Projektteam Manfred Sturm, Heiko Hartmann und Michael Winkelmann.

Die HSV-Halle war gerappelt voll - nun wurde von zehn heruntergezählt und los ging der Verkauf, das Einkleben und das sofortige Tauschen ...für alle ein Riesenspaß!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.