Stadtradeln: Radeln nach Braunschweig mit Okerbootstour

Okertour beginnt...
Burgdorf: Spittaplatz | Für die Aktion Stadtradeln hatte der ADFC OG Burgdorf/Uetze wieder mal die Radtour nach Braunschweig in Programm genommen.

Mit 10 Radlern von Burgdorf aus und dann noch 3 Zusteiger in Schwüblingsen ging es über die Dörfer über und landwirtschaftlichen Wegen sowie durch Waldgebiete nach Braunschweig.

Dort bestieg die Gruppe das vorausbestellte Boot (incl. Kaffee/Tee/Kuchengedeck) und wurde von dem Bootsführer Sebastian während der Fahrt über die Stadtgeschichte rund um die Oker informiert.

Interessante 1 1/2 Stunden verbrachte die Gruppe auf der Oker um dann mit dem Zug bis Hämelerwald zu fahren. Danach noch einmal per Rad bis Burgdorf. Kurz vor Burgdorf gab es noch im Biergarten einen Abschluß der Tour-

Fazit: 74 km - ein Tagesausflug mit interessanten Einblicken in die Stadtgeschichte Braunschweigs
1
1
1
1
1
1 1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.