Schnatten.

Burgdorf: Stadtpark | Enten jagen mit der Kamera war unser Thema am Donnerstag. Wir starteten im Stadtpark bei uns in Burgdorf. Zum Glück, denn dort gibt es noch einen alten Kiosk, unter dessem Vordach wir einen heftigen Regenschauer überstehen konnten. Dann kriegten wir noch Schützenhilfe, weil einige Jugendliche etwas zum Anfüttern dabei hatten. Der 2. Anlaufpunkt war die Auebrücke am Kleinen Brückendamm. Für mich merkwürdig war die geringe Zahl der Enten und das keine Küken dabei waren. Kann mir das nicht recht erklären.
Wie Gertraude schon sagte, der Absacker war ok und die Gespräche auch. Ein guter Tag.
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
19.477
Karin Dittrich aus Lehrte | 04.08.2016 | 17:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.