Neue Looks für Frühjahr und Sommer, in der Benefizz-Modenschau 2014, . . . Helfen mit Stil . . .

. . . sieben Models . . . Astrid & Beate, . . .Dana & Sylvia, . . . Carmen & Anja, . . . sowie Heide, beteiligten sich profihaft an der Benefizz-Modenschau in Burgdorf . . .
Burgdorf: Verein "Benefizz,Gutes leben"" | . . . Der Frühling, Ostern und die kommende Sommerzeit sind auch jetzt schon bestimmende Themen bei "Benefizz" in Burgdorf. Schnäppchenjäger können somit auf ihre Kosten kommen.
First Class Mode aus zweiter Hand, Faire-Welt-Produkte, christlich orientierte Literatur oder eine Kaffeepause vom Alltag bietet der Verein "Benefizz, Gutes leben" in der Hannoverschen Neustadt 8 in 31303 Burgdorf an.
. . . Genuss mit Sinn, Verstand und Herz . . . ,
so kann man die Präsentation in diesen Laden bezeichnen. Es muß nicht gleich eine Entdeckertour in die Umgebung von Burgdorf sein, auch im Benefizz-Laden gibt es Sonderangebote und Aktionen, die auf den Frühling mit bunten Frühlingsvorboten einstimmen.
Secondhand Frühlings- und Sommermode, luftig, lässig und vollkommen entspannt, war auch dieses Jahr am Samstag, 29. März 2014, bei der schon traditionellen Modenschau zu bestaunen und gleich zu kaufen.
Elisabeth Goldmann, 1. Vorsitzende des Vereins, eröffnete die Veranstaltung, stellte sieben Models
. . . Astrid & Beate, . . .Dana & Sylvia, . . . Carmen & Anja, . . . sowie Heide mit den Worten vor,
“Unsere Models führen diese Modenschau ehrenamtlich durch, sind alle berufstätig, und opfern ihren freien Samstag. Der Erlös dieser Veranstaltung kann somit wieder für einen guten Zweck zur Verfügung gestellt werden.“
Gekonnt führte dann Frau Goldmann durch das Programm und stellte mit Unterstützung der Models in 5 Durchgängen mit verschiedenen Themen Frühjahrs-und Sommerkollektionen vor.
Der 1. Durchgang – Gelb und Orange,
sind besonders die Farben gelb und orange hervorzuheben.
Gelb geht im nächsten Sommer mit anderen Farben neue Partnerschaften ein. Auch Orangetöne erobern den Sommer 2014!
Der 2. Durchgang – Natur pur
Ob Palme, Libelle, Blumen oder Artischocke – nächstes Jahr tummelt sich die gesamte Flora und Fauna auf leichten Sommerstoffen.
Der 3. Durchgang – Nude-Töne
Nude heißt so viel wie „nackt“ – aber keine Angst. Wir müssen uns im nächsten Sommer nicht entblößen oder besonders viel Haut zeigen.
Der 4. Durchgang – Schwarz-Weiß
Auch im nächsten Sommer ist diese klassische Kombination nicht wegzudenken.
Der 5. Durchgang – Festliche Freiheit
Glitzernde Pailletten, traumhafte Stoffe, Transparenz: Entdecken Sie glamouröse Abendkleider für festliche Momente!
Über 80 begeisterte Zuschauer hatten ihre Freude an diesen Vorführungen und bedankten sich bei den Models mit viel Applaus.

Wie immer kommt der Erlös dieser Modenschau einem christlich sozialen Projekt zu Gute.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.