Überraschung am "Roten Meer" . . . Nikolaus kommt mit Gefolge

. . . der Nikolaus hat die Kinder in Hurghada / Ägypten beschenkt und ziegt weiter . . .
. . . Samstag, 06. Dezember 2014, . . . 12.00 Uhr mittags, blauer Himmel, + 30°C, das blaue Meer mit seinen Korallen und den bunten Fischen im Hintergrund . . .
Plötzlich kommt Bewegung am Strand von "Beach Albatros" in Hurghada.
Auf einem Pferd reitend oder auf einem Schlitten sitzend, den ein Rentier zieht, so ist der Nikolaus in Europa bekannt. In Afrika jedoch sieht es etwas anders aus, der Nikolaus ist mit einem Kamel unterwegs.
Auf einem geschmückten Kamel reitend, überrascht der Nikolaus mit seinem Gefolge die Urlauber und die Kinder am Strand von Hurghada am "Roten Meer".
. . . Eine große Kinderschar folgt ihm. Endlich sind die vielen Begleiter froh, dass der Nikolaus von seinem Kamel steigt, sich mit einem großen Sack auf einer Bank am Strand niederlässt, und anfängt, die Kinder zu beschenken.
Die Kinderaugen leuchten, die Überrachung ist perfekt gelungen, sie bedanken sich beim Nikolaus auf ihre Weise für den hohen Besuch.
. . . In seinem Gefolge führt er Jongleure, Einradfahrer, Stelzenläufer und Clows mit, die mit ihren Darbietungen die Urlauber erfreuen.
Eine gelungene Urlaubsüberraschung bleibt in Erinnerung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.