Kleiner Mann, was nun?

Das idyllische Ruheplätzchen an der Aue bietet nun immerhin zwei Plätze, auf denen man bequem sitzen kann, ohne ein kaltes Hinterteil zu bekommen. Die anderen Plätze sind allesamt Stehplätze, es sei denn, man hat ungefähr 1,50 Meter lange Beine. Mit in der Luft hängenden Beinen wird das Sitzen nämlich schnell unbequem. Tipp ans städtische Umbau-Amt: Auf jeder zweiten Sitzreihe einfach die Fußstützen verlängern. Für das dann übrige Sitzholz findet sich bestimmt anderswo ein Plätzchen ...

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.