Bettelampel

Wer hat sich noch nicht über die Bettelampeln geärgert?

Wenn man Pech hat, kommt man etwas zu spät und man muss eine volle Phase abwarten, ehe man grün erhält. Und dann vielleicht an der gleichen Kreuzung das Spiel bei der Nächsten nochmal!

Wo gibt es solche Ampeln und wie lange muss man im negativen Fall dann warten?

Exkurs: So genannte Bettelampeln sind eine äußerst schräge Sache. Gemeint sind hierbei nicht reine Fußgängerampeln mit Tastenanforderung, die einfach nur abseits einer Kreuzung quer über die Fahrbahn führen, sondern in die Signalisierung einer Kreuzung integrierte Ampeln für den Fußgänger- und Radverkehr. Das hat mitunter äußerst lästige Auswirkungen: während Kraftfahrzeuge vom programmierten Umlauf der Lichtzeichenanlage berücksichtigt werden oder wenigstens mit einer Induktionsschleife ihr Signal anfordern können, müssen Fußgänger und Radfahrer einen so genannten Bettelknopf drücken. Verkauft wurde diese Maßnahme den nichtmotorisierten Verkehrsteilnehmern als eine Art Beschleunigung, die Ampel schaltete angeblich früher um, sobald die Taste gedrückt würde. Tatsächlich macht es sich die Lichtzeichenanlage viel einfacher: nur wenn die Taste gedrückt wurde, finden nicht-motorisierte Verkehrsteilnehmer im nächsten Umlauf Berücksichtigung. Das kann ganz komische Auswirkungen haben, denn mitunter muss so eine Taste schon sehr viel früher gedrückt werden, bevor der nächste Umlauf ansteht, ansonsten bleibt die Fußgängerampel rot und der Tastendrücker darf einen weiteren Umlauf von teilweise mehreren Minuten vor der roten Ampel warten. Das ist sowohl für den Rad- als auch für den Fußgängerverkehr äußerst lästig: während Autofahrer wie gewohnt nach mehr oder weniger kurzer Zeit ihre grüne Ampel bekommen, müssen Fußgänger und Radfahrer ihr Signal an jeder Anlage neu anfordern und werden damit deutlich ausgebremst — und zwar deutlich länger, sobald es nicht nach rechts geht, sondern geradeaus oder gar nach links.

aus: https://www.radverkehrspolitik.de/niemand-versteht...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
23.120
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 13.12.2013 | 19:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.