Umgebautes Freibad in Burgdorf offiziell eröffnet . . .

. . . der Sprungturm im umgebauten Kombibad in Burgdorf . . .
Burgdorf: Hallen-Freibad | . . . Die Stadt Burgdorf ist um eine Attraktion reicher.
Das alte Freibad musste zum Teil abgerissen und konnte in nur 9-monatiger Bauzeit am 20. Juni 2015 offiziell eröffnet werden.
. . . "Wir standen vor der Entscheidung, dass marode Freibad zu schließen, zu sanieren oder umzubauen. Bei einer Sanierung wären erhebliche Reperaturkosten angefallen, während wir jetzt für 2,5 Millionen EURO mit dem Kombibecken eine Attraktion für Groß und Klein geschaffen haben. Auch das Ambiente im Umfeld dieses neuen Bades ist verbessert worden. Durch eine künstlerische Darstellung mit der Brücke über dem Bad, dem neugestalteten Sprungturm und dem beheiztem Freibad, erscheint die Umgebung in einer anderen Atmosphäre",
mit diesen Worten begann Bürgermeister Alfred Baxmann seine Eröffnungsrede.
. . . Bei bedecktem Himmel können die Badegäste in Zukunft, ohne zu frieren, im beheizten Kombibecken bei 25°C oder im Kleinkinderbecken bei circa 28°C schwimmen. Auch an den Außenanlagen und Toiletten sind Verbesserungen entstanden.
. . .Sprunghaft "verbessert" haben sich auch die Eintrittspreise, . . . sie sind kräftig gestiegen und spielen jetzt in einer "Bundesliga".
Obwohl diese Preise seit Jahren in einem niedrigen Bereich lagen, kam es jetzt zu einer regelgerechten Explosion.
So beträgt z.B. der Einzeleintritt für Erwachsene
nun 4,50 €, vorher 3,30 €,
die Jahreskarte 280,00 €, vorher 130,00 €,
die 50-Punkte-Wertkarte 90,00 €, vorher 59,00 €,
die 100-Punkte-Wertkarte 175,00 €, vorher 105,00 € .
Ermäßigten Eintritt gibt es nur für Hartz-IV-Empfänger und Schwerbehinderte mit 80 %.
. . . Diese erheblichen Preissteigerungen treffen in der Hauptsache Familien mit Kinder, sowie die vielen Rentner, die aus gesundheitlichen Gründen zum Schwimmen gehen müssen, durch ihren ständigen Besuch im Schwimmbad zur Basis zählen und sich vielleicht sogar nun für ein preiswerteres Bad in der Umgebung wie Celle, Lehrte oder ein ähnliches entscheiden.
. . . Hätten die Wirtschaftsbetriebe oder die Politiker der Stadt Burgdorf nicht zur Finanzierung dieser richtigen Attraktivierungs-, Umbaumaßnahme eine maßvolle Preissteigerung für ihre Basisgäste vornehmen können ? . . .
Ein erheblicher Unmut ist bei vielen Bürgern durch diese gewaltige Preiserhöhung entstanden.
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
12 Kommentare
19.359
Kurt Battermann aus Burgdorf | 21.06.2015 | 17:43  
1.455
Christine Gross aus Burgdorf | 21.06.2015 | 19:20  
3.090
Alfred Donner aus Burgdorf | 21.06.2015 | 20:32  
1.455
Christine Gross aus Burgdorf | 21.06.2015 | 21:42  
3.090
Alfred Donner aus Burgdorf | 22.06.2015 | 13:44  
19.359
Kurt Battermann aus Burgdorf | 22.06.2015 | 16:28  
1.455
Christine Gross aus Burgdorf | 22.06.2015 | 18:45  
3.090
Alfred Donner aus Burgdorf | 22.06.2015 | 20:38  
3.090
Alfred Donner aus Burgdorf | 22.06.2015 | 23:37  
3.090
Alfred Donner aus Burgdorf | 23.06.2015 | 11:21  
3.090
Alfred Donner aus Burgdorf | 24.06.2015 | 12:47  
742
Kai Schünemann aus Burgdorf | 15.11.2015 | 13:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.