Brillen....

Verstopfungen oder verkalkt?
war das Thema des letzten Donnerstags in unserer Runde in Heimarbeit, weil das Wetter, das Licht, wem wir auch immer die Schuld in die Schuhe schieben wollen, dass wir diese Strafarbeit auf uns nehmen müssen, nicht mitgespielt hat.
Da haben wir mal bei einem gaaanz neuen Baumarkt bei uns in Burgdorf nachgefragt, ob wir vielleicht mal "Brillen" fotografieren dürften. Na klar war die Antwort und was da so zum Vorschein kam (außer einigen eigenen Brillen) zeige ich gern.
Jetzt gehe ich erst einmal, den Kalk von Foto 1 entfernen.
3
1
1
1
1
1 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
12.239
Detlev Müller aus Burgdorf | 13.10.2015 | 18:35  
36.757
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 13.10.2015 | 18:42  
19.359
Kurt Battermann aus Burgdorf | 13.10.2015 | 21:06  
19.484
Karin Dittrich aus Lehrte | 13.10.2015 | 22:36  
36.115
Gertraude König aus Lehrte | 14.10.2015 | 01:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.