BAKI zum Weltumwelttag 2014: "Der Bremer Schultisch beim Roland ist für alle Menschen gedacht!"

BAKI am Weltumwelttag 2014 am "Bremer Schultisch beim Roland"

"Ich freue mich sehr über die Briefmarke mit dem Bremer Marktplatz!" - Mit diesen Worten und dem Plakat mit den Aufschriften "Tag der Umwelt (5. Juni) 2014: Sonderbriefmarke mit dem Bremer Schultisch zur Agenda 21 ist ein Zeichen der Reformation auf dem Weg in die Zukunft" durfte ich am Stand der Deutschen Post vor dem Bremer Rathaus Herrn Bürgermeister Jens Böhrnsen ansprechen und erinnern: "Der Runde Tisch zur Lokalen Agenda in Bremen stand vor langer, langer Zeit in Ihrem Rathaus."

SINE SOMNO NIHIL

Gäbe es meine verrückt anmutende Idee nicht, das große Hanseatenkreuz auf dem Bremer Marktplatz einfach zum symbolischen "Bremer Schultisch" zu erklären, zumal vor acht Jahren hier auf dem Hanseatenkreuz in Bremen zum ersten Mal die "Allee der UN-Ziele" von allen Interessierten betreten werden konnte, hätte Bremen heute vermutlich einen anderen "Runden Tisch zur Lokalen Agenda"; dieser symbolische "Bremer Schultisch" bietet sich allen Verantwortlichen an zu den "Bremer Gesprächen" - auch über die Bremer Bildungsidee für LUTHER2017 in der 10. Woche des bürgerschaftlichen Engagements, zeitgleich mit der 5. Bremer Friedenswoche.

"Vorbild" des Bremer Schultisches beim Roland: ein runder Tisch für Sprachanfänger in der Bremer Schule 003

An einem runden Tisch habe ich mich damals als Lehrer um Verständigung bemüht.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.