"Vereinigung durch GOOGLE": z.B. "Mobbing Landeszentrale für politische Bildung Bremen"

"Vereinigung durch GOOGLE": Bremen 27. Januar 2014 (Foto: GOOGLE)

Mit meiner Veröffentlichung in der Kategorie KULTUR möchte ich heute noch einmal werben für die "Gespräche am Bremer Schultisch beim Roland an der Allee der UN-Ziele" (s. https://www.google.de/search?q=Gespräche+am+Bremer... ) im Hinblick auf das Projekt "Wegweiser für Menschlichkeit - unsere Schulen!" für LUTHER2017.

Der "Bremer Schultisch" bietet sich an zur "Vereinigung" - wie GOOGLE

Ohne auf den Bremer Marktplatz kommen zu müssen, kann jeder etwas auf den "Schultisch beim Roland an der Allee der UN-Ziele" legen von jedem Ort der Erde aus als "Gesprächsvorlage am Bremer Schultisch": Ich lege jetzt mit meiner myheimat-Veröffentlichung die "Bremer BAKI-Nachrichten (s. GOOGLE) 27. Januar 2014" (s. Anlage) auf den "Bremer Schultisch" von meinem Schreibtisch aus.

"Bremer Schultisch" für alle Menschen

Jeder kann so - dank GOOGLE - von seinem Schreibtisch aus einen Gesprächsbeitrag auf den "Bremer Schultisch zur Agenda 21", kurz": "Bremer Schultisch", legen; auf den "Bremer Schultisch" könnten so - dank GOOGLE - aus allen Orten der Erde alle Beiträge z.B. zum Projekt "Wegweiser für Menschlichkeit - unsere Schulen!" gelegt werden.

Heute auf dem Bremer Schultisch: "Mobbing Landeszentrale für politische Bildung Bremen"

Durch Eingabe von "Bremen 27. Januar 2014" fand ich nebeneinander die BAKI-Information "Haus mit Herz auf dem Bremer Friedensplatz am 27. Januar 2014" und die Information der Landeszentrale für politische Bildung Bremen" (s. Abbildung oben) und danach die GOOGLE-Seite https://www.google.de/search?q=Mobbing+Landeszentr... ; und jetzt, um 11.11 Uhr, lege ich von meinem Schreibtisch aus meinen Beitrag "Mobbing Landeszentrale für politische Bildung Bremen" auf den Bremer Schultisch - s. GOOGLE: "BREMER SCHULTISCH: Mobbing Landeszentrale für politische Bildung Bremen".

Anschrift "BREMER SCHULTISCH"

GOOGLE vereint am symbolischen Bremer Schultisch zur Agenda 21 alle Menschen; dazu lade ich heute herzlich ein.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.