Laternenblumen und das "Bremer Kreuz für alle Schulen" (s. GOOGLE) am Eingang zur Oberschule Am Barkhof in Bremen am 18. November 2014

Blick am 18. November 2014 um 11:56 Uhr auf den Eingang zur OBERSCHULE AM BARKHOF in Bremen und auf die Laternenblumen und das weiße Kreidekreuz zur Bremer Aktion für Kinder (BAKI)

Morgen, am 20. November, wird in unserem Land der "Aktionstag für Kinderrechte" begangen: "Kinder haben immer Rechte - nämlich vor Gewalt geschützt, in ihrer Entwicklung optimal gefördert und an Entscheidungen, die sie betreffen, beteiligt zu werden. Wir brauchen weltweit Kinder und Erwachsene, die sich ihrer Rechte bewusst sind - nur durch sie können wir dauerhaft eine prosperierende Gesellschaft in Demokratie und Frieden sichern." (Markus Löning, Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung.)

Herr Markus Löning hat in einer Bürgeraktion in Berlin den Anti-Mobbing-Award 2007 von http://www.mobbing-web.de erhalten.

Bürgeraktion am 18. November 2014 gestern in Bremen zum Dank an alle Verantwortlichen, die Bemühungen zum Erhalt der Zukunft unterstützen:

Hier in dem alten Schulgebäude in Bremen konnten Bürgerinnen und Bürger, als hier noch die Akademie für Arbeit und Politik an der Universität Bremen "beheimatet" war, in öffentlichen Veranstaltungen - auch "Barkhofgesprächen" - mitreden bei Round-Table-Gesprächen zu Politik, Arbeit, Gesellschaft und Kultur und ihre Vorschlage auch darstellen in eigenen Vorträgen und Ausstellungen; als Lehrer im Ruhestand nahm ich gern das Angebot an und begründete hier das "BÜNDNIS GEGEN MOBBING"; nach dem Barkhofgespräch am 2. Dezember 2004 zum Thema "Mobbing: Handlungsanforderungen an Politik und Rechtsprechung" erklärte ich den 2. Dezember zum "ANTI-MOBBING-TAG".

Am 2. Dezember 2014 soll der 11. Anti-Mobbing-Tag in Bremen ebenfalls mit einer Blumenniederlegung öffentlich begangen werden - jedoch am "1. Berliner Wegweiser - weltweit" (s. GOOGLE):

Den Berliner Mauerrest, der auf dem freien Platz an der Ecke Karl-Kautsky-Straße/Kurt-Schumacher-Straße steht, habe ich einfach den "1. Berliner Wegweiser - weltweit" genannt: Hier soll allen Verantwortlichen herzlich gedankt werden, die Bemühungen gegen die soziale Ausgrenzung Anderer freundlich unterstützen; hier soll noch einmal mitgeteilt werden, wer den Anti-Mobbing-Award 2014 von der Bürgerinitiative http://www.mobbing-web.de aus Berlin erhalten hat.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.