Heute, am 29. Februar 2016, erblickte die Bernd-Neumann-BAKI das Licht der Welt - s. erstes Foto!

Bremen, 29. Februar 2016: die Bernd-Neumann-BAKI - noch ohne den Batteriesammlerausweis für Herrn Kulturstaatsminister a. D. Professor Bernd Neumann - erblickte hier in der "BAKI-Stadt Bremen" (s. GOOGLE) zum ersten Mal das Tageslicht
Am eiskalten "Schalttag im 5. Jahr der Schule *)" fotografierte ich die ab jetzt zum Umweltschutz bereite BAKI für Herrn Kulturstaatsminister a. D. Professor Bernd Neumann draußen im Garten und anschließend an meinem Arbeitsplatz mit der Max-Zuckerberg-BAKI, der Wartburg-BAKI (auf den Fotografien vom 5. April 1994), dem BAKI-Award-2016 (der schon in den nächsten Tagen in die Bremer Schule 206 gebracht werden soll), der Jan-BAKI und der OSLI-BAKI.
*) Ich habe das Wissenschaftsjahr 2012 zum "1. Jahr der Schule" erklärt, um mit einer neuen Zeitrechnung nachhaltig auf die Schule, die unsere Welt zur Zukunft braucht, global zu erinnern mit der These "Abfall ist wertvoll!" (s. dazu auch: http://www.myheimat.de/bremen/gedanken/d-i-e-botsc... und GOOGLE: "Bremer Idee für RIO+20" oder http://www.myheimat.de/bremen/politik/bremer-idee-... ). Ich möchte meine Idee von der "Zukunftswerkstatt UNSERE SCHULE" aus Bremen auch zur Woche der Umwelt 2016 Herrn Bundespräsidenten Professor Dr. Joachim Gauck in Berlin zutragen.
Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986 **)
Unterstützer von BREMEN TUT WAS!
**) s. dazu auch: http://buendnis-toleranz.de/node/166726
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.