BAKI-Uhr aus Bremen zum Reformationsjahr?

Bremer BAKI-Uhr 2017 - eine "Zukunftsidee", hier auf dem Buch "BREMISSIMO, Bremer Rekorde, Auszeichnungen und Erfindungen" der SPARKASSE BREMEN zum 175-jährigen Jubiläum am 23. Juni 2000
Im Ideenbuch ZukunftsPuzzle der Sparkasse Bremen aus dem Jahre 2000 findet man auf der Seite 139 diese Idee:

Weiterentwicklung der Projektidee "Von der Aufnahme des Abfalls" im Rahmen der Initiative BAKI - Meine Schule.
Das "Bremische Aktionskomitee für Kinderinteresse BAKI-Meine Schule" initiiert unter der Leitidee "Von der Aufnahme des Abfalls" an kreativen Einzelprojekten im Umweltbereich. In diesem Zusammenhang wurde zum Beispiel die "Bremer Schulkiste" zum häuslichen Sammeln ausgedienter Batterien entwickelt und überregional kommuniziert. Diese Arbeit steht unter dem zentralen Gedanken der Entwicklung einer kinder- und umweltfreundlichen Welt.

Mit dem Projekt "Bremer Schulkisten basteln!" (auch zur 5. Bremer Integrationswoche - s. http://www.gemeinsam-in-bremen.de/zeitspenden/ange... ) kann die oben stehende Zukunftsidee aus der Bremer Schule global ausgeweitet werden - vielleicht auch mit der "Bremer BAKI-Uhr" zum 6. Jahr der Schule, 2017, 25 Jahre nach Rio.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986
Unterstützer von BREMEN TUT WAS!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.