Ostrock Cultband „Engerling“ at first time in der Musik-Fabrik Braunsbedra

Am 29.November fand in der Fabrik Braunsbedra das nächste Live -Konzert, der fast noch neuen Saison statt. Eigentlich hatte ich noch vom letzten Mal genug, weil es mir persönlich, aber auch andern Gästen, von der Musik her eindeutig zu laut war. Meine Angst vor fast erschlagenden Schallwellen war Gott sei Dank unbegründet - "Engerling" sind halt Provis!

Eigentlich war der Jürgen für diesen Abend als Liveredakteur eingeplant, der lag aber im Bett – natürlich nicht allein, zwei Katzen leisten ihm Gesellschaft. Der Gute hatte sich verausgabt. Er war schon am Nachmittag bei der Krippenausstellungseröffnung in Biendorf mit dabei und dies war in Bezug auf seine Erkrankung einfach schon zu viel an diesem Tag. Deshalb war die Kathleen für euch unterwegs und hofft, dass sie besser fotografieren als singen kann. Die mitgebrachten tollen Fotos findet ihr hier.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.