die Cordinger Wassermühle

eine kleine Oase... die Cordinger Mühle
Bomlitz: Cordinger Mühle | Das heutige Gebäude der Cordinger Mühle wurde im Jahr 1810 im idyllischen Tal der Warnau errichtet, bereits seit 1408 ist hier eine Wassermühle urkundlich erwähnt.

1833 wurde zusätzlich ein Ölmahlgang eingebaut, 1853 ein Graupengang genutzt.
1866 wird sie als Pulvermühle erwähnt, bei einer Explosion im Jahre 1888 werden 2 Arbeiter getötet.

Ab 1914 übernimmt Familie Kannengießer die Mühle, 1918 erfolgt eine Renovierung und 1930 ersetzt eine Turbine das Wasserrad.

1938 wird die Mühle und das Land enteignet da die gesamte Umgebung von der reichseigenen Montan-Union für die Errichtung einer großen Pulverfabrik gebraucht wird, die gesamte Region wird zum Sperrgebiet.

Nach dem Krieg arbeitet die Mühle dann weiter bis in die 50er Jahre.

1982 erwirbt die Gemeinde Bomlitz das gesamte Grundstück, es erfolgt die Restaurierung der Mühle inkl. Müllerhaus und Stauanlage, es wird zusätzlich ein Backhaus errichtet.

Heute dient das Mühlengelände der Gemeinde Bomlitz zur Durchführung von Veranstaltungen, das Standesamt hat hier eine Aussenstelle.

5
5
5
5
6
4
4
4
2 3
3
4
2
3
2
3
4
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 02.05.2014 | 22:08  
27.406
Shima Mahi aus Langenhagen | 02.05.2014 | 23:17  
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 02.05.2014 | 23:20  
20.864
Giuliano Micheli aus Garbsen | 02.05.2014 | 23:29  
57.307
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 03.05.2014 | 08:08  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 03.05.2014 | 08:27  
11.936
Volker Beilborn aus Marburg | 03.05.2014 | 08:41  
6.603
Dieter Goldmann aus Seelze | 03.05.2014 | 12:57  
57.307
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 03.05.2014 | 19:05  
19.538
Katja Woidtke aus Langenhagen | 03.05.2014 | 19:47  
19.538
Katja Woidtke aus Langenhagen | 03.05.2014 | 19:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.