"Unterwegs"

2
Auf dem Foto kann man erkennen, wie der Nebel aufkommt!
Heute (02.11.) Nachmittag, wo ich unterwegs war von Nienburg nach Hunteburg konnte ich den leuchtenden Abendhimmel beobachten. Ich hatte meine Kamera dabei, und bin rechts ran gefahren, und habe es fotografiert. Während der fahrt gab es schon Stellen, wo es Neblig war. Von Wagenfeld bis nach Hunteburg konnte ich keine 50 Meter weit mehr sehen. Dann hatte ich noch ein Treckergespann vor mir. Fast 20 Kilometer. Ich hatte doch keine Möglichkeit zu überholen. Ich war froh, wo ich zu Hause ankam. Jetzt kommt auch die Zeit, wo es verammt Neblig wird. Wie eine "Waschküche"

Bitte fahrt alle vorsichtig bei dem Nebel

10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.