Die "Freesie" wurde in Südafrika entdeckt. "Kap-Lilie der Täler" wird sie auch genannt ...

Ihren botanischen Namen "Freesia" erhielt sie um 1830 von dem südafrikanischen Botaniker Ecklon, der die Blume nach dem deutschen Mediziner Friedrich Heinrich Theodor Freese (1795-1868) benannte.

23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
13.084
Renate Croissier aus Lünen | 24.02.2015 | 16:43  
52.164
Werner Szramka aus Lehrte | 24.02.2015 | 17:12  
23.859
Andreas Köhler aus Greifswald | 24.02.2015 | 18:08  
3.306
Andrea Münch aus Bad Wildungen | 24.02.2015 | 20:07  
21.955
Eugen Hermes aus Bochum | 24.02.2015 | 21:00  
26.038
Silvia B. aus Neusäß | 24.02.2015 | 22:08  
21.955
Eugen Hermes aus Bochum | 25.02.2015 | 07:21  
58.836
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 25.02.2015 | 07:34  
111.393
Gaby Floer aus Garbsen | 25.02.2015 | 08:31  
6.495
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 25.02.2015 | 13:44  
4.244
Christine Rühlmann aus Kirchscheidungen | 25.02.2015 | 14:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.