"Schweden - zwischen Idylle und Wildnis"

Wann? 16.04.2015 20:00 Uhr

Wo? Singoldhalle , Willi-Ohlendorf-Weg 1, Bobingen DE
Bobingen: Singoldhalle | Live-Dia-Multivision mit Klaus-Peter Kappest

Was macht Schweden eigentlich so attraktiv, dass viele Deutsche dort nicht nur ihren Urlaub verbringen, sondern ganz nach Schweden ziehen? Klaus-Peter Kappest beantwortet diese Frage in seiner Dia-Multivison „Schweden - zwischen Idylle und Wildnis" auf seine ganz eigene Weise. In seiner Leicavision präsentiert er eine breite Palette von Möglichkeiten, dies zu tun: Das Spektrum reicht von Wandertouren und Kanufahrten über Wanderritte bis zu Fahrten mit Motor-, Rentier- und vor allem Hundeschlitten. Er stellt zahlreiche Menschen vor, die mit, für und in der Natur Schwedens leben. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Kultur der samischen Urbevölkerung im Norden des Landes. Klaus-Peter Kappest nimmt seine Zuschauer mit auf eine Reise von Süden nach Norden und durch alle Jahreszeiten.

Karten zu 10 €, ermäßigt 8 € gibt es im Kulturamt und bei den bekannten Vorverkaufsstellen:

- Papeterie P+S Böhm, Hochstraße 5, Bobingen (Telefon 08234 32 90)

- Schreibwaren Schiller, Winterstaße 20, Bobingen-Siedlung (Telefon 08234 85 88)

- Ticketservice, Maximilianstraße 3, Augsburg (Telefon 0821 777 34 03)

Kontakt: Kulturamt Stadt Bobingen, Rathausplatz 1, Telefon 08234 8002 -31 und -36
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 04.04.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.