Singen + Demenz: Weihnachtslieder-CD zum Mitsingen

Ich habe Neuigkeiten von meinem ungewöhnlichen Projekt, und vielleicht ist noch jemand auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk?

Vor knapp 2 Jahren hatte ich meine Website http://www.volksliedsammlung.de online gestellt.
Zur Erinnerung: Den Anstoß zu dieser Website gab die Alzheimer-Erkrankung meiner Mutter, die schon lange nicht mehr spricht, mit der ich aber über das Singen kommunizieren kann. So hatte ich die Idee, Mitsing-CDs für andere Angehörige und Pflegekräfte im Sozialdienst herzustellen (ich bin ausgebildete klassische Sängerin).

Die erste CD "Kinderlieder" erschien vor knapp 2 Jahren. Und nun ist Anfang November meine zweite Mitsing-CD zu diesem Projekt fertig geworden:
Weihnachtslieder - Album 2 "Volkslieder: Kindheit - Gedächtnis - Gefühl - Alter - Identität"
(Wiebke Hoogklimmer - Altstimme)

Auf der CD befinden sich 28 bekannte Weihnachtslieder aus dem weltlichen und kirchlichen Bereich. Ein Booklet mit den Texten liegt auch bei.
Ausführliche Informationen und Hörproben finden Sie auf meiner Website:
http://www.volksliedsammlung.de/cd-weih.html

Ich habe beim Einsingen der CDs natürlich nicht nur an Demenzkranke gedacht, sondern auch an Kinder und alle Menschen, die gern Volkslieder singen und denen die anderen Mitsing-CDs oft zu hoch sind.

Fast zeitgleich mit meiner Website und der Kinderlieder-CD erschien im März 2012 vollkommen unabhängig von meinem Projekt das Buch „Mit Musik geht vieles besser - Der Königsweg in der Pflege bei Menschen mit Demenz“ der beiden Musiktherapeutinnen Simone Willig und Silke Kammer im Vincentz-Verlag. Dieses Buch bestätigt von fachlicher Seite meine Erfahrungen mit meiner Mutter und ist sicher für viele, die sich näher mit dem Thema beschäftigen möchten, interessant.

Vielleicht ist diese Information für Sie interessant zur Weiterleitung?

Herzliche Grüße aus Berlin

Wiebke Hoogklimmer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.