Raten,Singen und Gedächtnistraining,bei der Diakonie.

Ab und zu wird auch das Liederbuch gebraucht.
Barsinghausen: Diakonie Hans Böcklerstr | Es macht Spaß, mit welchen Feuereifer hier nach den richtigen Worten gesucht wird,z.B Vögel, Berufe, Blumen mit A.dann mit B.usw,da sieht man wie oft über den Köpfen, der Teilnehmer der Rauch aufsteigt,nach jedem Buchstaben wird dann ein Lied dazu ausgesucht,welches dem Buchstaben entspricht,oft gibt es Hilfe von Ursula Kählert,die diese Gruppe leitet.Sie drückt dann ein Auge zu,wenn sie bei einigen Schützenhilfe gibt.Auch wird dabei Kaffee getrunken,der meißt von Frau Donau gebacken wird.Es ist eine gemütliche Runde.
1 3
3
3
3 2
2
2
1 3
2 3
3
3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
28.867
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 16.03.2016 | 15:02  
60.892
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 16.03.2016 | 19:12  
4.359
Marietta Heß aus Barsinghausen | 17.03.2016 | 12:24  
60.892
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 17.03.2016 | 18:34  
47.899
Christl Fischer aus Friedberg | 18.03.2016 | 19:51  
60.892
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 19.03.2016 | 13:50  
47.899
Christl Fischer aus Friedberg | 19.03.2016 | 14:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.