99. Blutspendetermin in Gittelde gut besucht

Gittelde: Schützenhaus | 99. Blutspendetermin in Gittelde gut besucht

Gittelde (kip) Zum 99. Blutspendetermin kamen 45 Spenderinnen und Spender sowie zwei Erstspenderinnen. DRK-Vorsitzende Marion Zimmermann freute sich besonders über die Erstspenderinnen. Sie betonte, dass das DRK-Blutspendedienst immer stärker auf Erstspender angewiesen ist, denn aus Altersgründen dürfen einige Wiederholungsspender nicht mehr ihren wertvollen Saft, der Leben retten kann, spenden.
Wegen der Bauarbeiten im DRK-Kindergarten Gittelde war aus Springe ein Blutspendemobil gekommen. Es war für das Gittelder Helferteam ujnd auch für die Spender etwas Besonderes. Da freundlicherweise die Räumlichkeiten des Schützenhauses für diesen Blutspendetermin mitgenutzt werden durften, war es auch zugleich eine Herausforderung für das motivierte Helferteam. Marion Zimmermann dankte dem Vorstand der Schützengesellschaft Gittelde ausdrücklich, dass die Räumlichkeiten genutzt werden konnten. Es wäre sonst schwieriger gewesen, diesen Blutspendetermin durchzuführen.
Der 100. Blutspendetermin in Gittelde findet am 9. September 2015 statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.