Kurpark Bad Nenndorf eine Veranstaltungs - Oase

Bad Nenndorf: Kurpark | Wieder einmal mehr war der Kurpark der Anziehungspunkt zum Bauernmarkt in Bad Nenndorf. Nicht nur mit diesem Event ist der Kurort den umliegenden Städten und Gemeinden ein Stück voraus. Der neu gestaltete Kurpark lässt noch auf zahlreiche tolle und gut besuchte Veranstaltungen hoffen. Der Bauernmarkt am Wochenende hat jedenfalls wieder für ein "Volles Haus" gesorgt. So gilt die mittlerweile gute Adresse als ein Geheimtipp unter den Besuchern. Bei strahlenden Sonnenschein, Bier, Bratwurst und zahlreichen anderen Leckereien schlenderten die Besucher durch die Budenstadt der Handwerkskünste und Infoständen. Es fehlte nichts eine Trachtenausstellung der Schaumburger Trachten in der Wandelhalle oder der Stand der Kreisjägerschaft Schaumburg - hier kommen alle auf Ihre Kosten , auch an die Kleinen Besucher wurde gedacht und ein Areal speziell für die Kinder eingerichtet.
Lebende Tiere wurden gezeigt und Ponys luden zum Reitvergnügen ein. Für die Unterhaltung an der Muschel sorgten die Trachtengruppe mit den Schaumburger Trachten und auch die Eighteen Wheelers - eine Countrymusik Band für die Unterhaltung am Nachmittag. Wer noch keine Gelegenheit hatte hier vorbeizuschauen, kann dies am morgigen Sonntag nachholen.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
60.816
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 12.10.2014 | 00:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.