100 Jahre "Waldarbeiter-Instrumental-Musikverein" - Pfingsten wurde gefeiert

Waldarbeiter-Instrumental-Musikverein St. Andreasberg e.V.

St. Anderasberg (bj). Am 5. Juni 1914 wurde in St. Andreasberg der „Waldarbeiter-Instrumental-Musikverein“ gegründet. Ein guter Grund 100 Jahre später ein zünftiges Jubiläum zu feiern.
Vom 5. bis zum 8. Juni.2014 stand deshalb der Kurpark von St. Andreasberg ganz im Zeichen des „Waldarbeiter-Instrumental-Musikvereins“ - das 100 jährige Bestehen wurde mit einem großen Rahmenprogramm entsprechend gefeiert.

Einige Höhepunkte waren das Benefizkonzert mit der Bigband „Crazy Groove“, der Kommersabend und der große Festumzug durch die Bergstadt sein.


Die Fotoserie zeigt den Festumzug mit seinen überaus zahlreichen Beteiligten aus der Bergstadt und Umgebung sowie zahlreicher befreundeter Musikformationen.

Fotos: Bernd Jackisch
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.