Frühlings Happening in Bad-Lauterberg - ein toller Sonntag bei sonnigen und warmen Frühlingswetter - aber weit und breit keine Behindertentoilette

Überaus zahlreiche Besucher kamen zum Frühlings-Happening mit verkaufsoffenen Sonntag in die Einkaufsstadt Bad Lauterberg

Viele Gäste und Einheimische flanierten am vergangenen Sonntag (30. März) die Fußgängermeile in Bad Lauterberg rauf und runter, schauten und kauften in den geöffneten Geschäften oder ruhten sich vor den Cafe´s und Eisdielen bei Livemusik aus.

Es war soweit alles Super, wenn da nicht das Problem mit dem Bedürfnis der behinderten Menschen wäre - die dringend auf Toilette mussten, aber vergebens eine öffentliche Toilette suchten, in die man mit dem Rollstuhl einfahren kann. Ich denke, dass die Stadt und ins Besondere die beteiligten Geschäftsleute dafür Sorge tragen sollten, dass dieses Problem angegangen wird.
Vorschlag: Die an diesem Happening und an anderen Veranstaltungen Beteiligten geben etwas für die Errichtung einer Behindertentoilette ab.

Leserbrief von Rainer Beinke
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.