Benefizkonzert auf der Harz-MountainsRanch am 30.11.2013

Plakat für die Benefizveranstaltung

Hilfe für Opfer des Taifun Haiyan

Bad Lauterberg . Angesichts der erschütternden Bilder von den Philippinen, die in diesen Tagen täglich in der Presse und in den Nachrichten der Fernsehsender erscheinen, haben sich der Bad Lauterberger Verein „CWR Harz-Mountains e. V.“ und seine Hausband „Sixpack Corner“ entschlossen, da einen kleinen Hilfebeitrag zu leisten. Der Verein bittet alle Musikfreunde aus dem Kreis Osterode um ihre Unterstützung.

Am Samstag, 30. November 2013, startet eine Benefizveranstaltung auf der Harz-Mountains Ranch, an der sich erfreulicherweise viele Musiker beteiligen werden. Es werden die Bands „Sixpack Corner“ aus Duderstadt, „David & Heart“ aus Bad Lauterberg, “Hot Machine” aus Göttingen, “Derringer” aus Hannover, „Suzette & The Snakes“ aus Göttingen und der bekannte Sänger/Liedermacher Frank Bode aus Herzberg teilnehmen. Außerdem wird eine einzigartige UV-Light Show vom Team „Magic Dreams“ geboten. Alle Musiker und Techniker treten ohne Gage auf, alle Helfer der HM-Ranch arbeiten ehrenamtlich und der Reinerlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken sowie die Eintrittsgelder und Geldspenden gehen an die „Aktion Deutschland Hilft“ als zweckgebundene Spende. Schirmherr und Kuratoriumsvorsitzender dieser Organisation sind Dr. Richard von Weizsäcker, Bundespräsident a. D., und Dr. Frank-Walter Steinmeier, MdB Bundesaußenminister a. D.
Die Veranstalter sind sich darüber im Klaren, dass der Erlös dieser Veranstaltung nur den oft zitierten „Tropfen auf den heißen Stein“ darstellen kann, aber - so die Überzeugung der Bad Lauterberger Countryfreunde: „Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, kann auch daraus etwas ganz Großes werden“. Ab 19 Uhr werden die Türen der Ranch geöffnet sein. Das Musikprogramm wird um 20 Uhr starten und die Gäste erwartet bis ca. 1 Uhr morgens ein bunt gemischtes Musikprogramm unterschiedlichster Stilrichtungen.
Die Mitglieder des „CWR Harz-Mountains e. V.“ bitten die Geschäftsleute im Kreis Osterode um ihre Mithilfe, indem sie die Plakate für diese Veranstaltung aushängen. Da diese Veranstaltung aus der Not heraus sehr kurzfristig geplant wurde, ist es besonders wichtig, in kürzester Zeit publik zu machen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.