Geldspende für die Freiwillige Feuerwehr Bad Lauterberg

Bad Lauterbergs stellvertretender Ortsbrandmeister Martin Dannhauer (li.) erhält von Khaled Jouini eine Geldspende
Bad Lauterberg (bj). Nach dem Khaled Jouini, Inhaber „Tequila Lounge“, bereits beim Aufhängen der Weihnachtsbeleuchtung die Feuerwehrleute mit warmen Getränken versorgte, konnte am Freitag (20. Dezember) Bad Lauterbergs stellvertretender Ortsbrandmeister Martin Dannhauer zusammen mit einigen Kameraden von dem Gastronom eine namhafte Geldspende für die Kameradschaftskasse der Wehr entgegennehmen. Bei der Spendenübergabe dankte Dannhauer aber auch den anderen Geschäftsleuten, die die Einsatzkräfte bei der arbeitsaufwendigen Weihnachtsbeleuchtungsaktion unterstützt oder mit Speis und Trank versorgt hatten.
Nach der Geldübergabe weihte der Khaled Jouini auch gleich noch zusammen mit den Einsatzkräften seinen neu erbauten Glühwein-Verkaufsstand im Außenbereich der „Tequilla Lounge“ ein.

Foto: Bernd Jackisch
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.