SoVD Gittelde/Windhausen besucht am 9. September den Dom in Hildesheim

Gittelde: Feuerwehrhaus | SoVD Gittelde/Windhausen besucht am 9. September den Dom in Hildesheim

Gittelde -Windhausen (kip) Der SoVD-Ortsverband Gittelde/Windhausen plant für seine Mitglieder und Freunde am Mittwoch, 9. September, eine Fahrt nach Hildesheim. Der neu restaurierte Hildesheimer Dom mit Führung steht auf dem Programm. Nach der Dombesichtigung sind im nahegelegenen Café NIL im Museum Plätze für eine Kaffeepause reserviert. Wer gut zu Fuß ist , kann noch einen Abstecher in die Altstadt machen.
Die Abfahrt am Mittwoch, 9. September, ist wie folgt geplant: in Gittelde,12:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus; in Teichhütte 12:05 Uhr, Haltestelle Sägemühlstraße; in Teichhütte 12:07 Uhr, Haltestelle Thüringer Straße und in Windhausen 12:10 Uhr, Haltestelle Alte Burg. Die Rückfahrt ist für etwa 17:30 Uhr geplant, sodass gegen 18:30 Uhr die Ausgangsorte erreicht werden.
Der Preis für Busfahrt und Domführung beträgt etwa 15 ,- Euro. Anmeldungen (schriftlich oder telefonisch nimmt bis spätestens 02.September Karola Hennig, Telefon (05327)86 99 90, entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.