Nicht nur die Kinder hatten zu Johannisfest auf der Taubenborner Wiese ihre Freude

Bad Grund: Taubenborner Wiese | Nicht nur die Kinder hatten zu Johannisfest auf der Taubenborner Wiese ihre Freude

Bad Grund (kip) Mit vielen bunten Girlanden und einer schmucken Krone war der Festbaum auf der Taubenborner Wiese zum Johannisfest geschmückt. Die Kinder hatten bunte Bänder und Schleifen in ihrem Haar. Obwohl der Himmel zu Beginn des Johannistages noch etwas bedeckt war, stellte sich mit der guten Stimmung zum Nachmittag Sonnenschein ein. Zur Akkordeonmusik von Patrick Ude sangen jung und alt fröhliche Lieder zum Johannistag. Dazu tanzten die Kinder überwiegend mit ihren Müttern um den Johannisbaum. Viele Zuschauer stellten sich bei diesem fröhlichen Treiben ein. Zur Tradition der Johannisfeier sangen die Kinder und Erwachsenen nach altem Brauch die bekannten Lieder wie "Tripp, trapp Käsenapp - heute ist Johannistag" oder beispielsweise "Schornsteinfeger ging spazieren". Ortsbürgermeister Manfred von Daak schaute ebenfalls dem bunten Treiben zu.
Vorbildlich war das Fest organisiert. Am zeitigen Nachmittag war die vollbesetzte Kaffeetafel eröffnet. Für das weitere leibliche Wohl war wie immer gut gesorgt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.