Sommerfest der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" Bad Grund

Bad Grund: Gemeindehaus am Eichelberg | Bei herrlichem Wetter feierte die Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" ihr diesjähriges Sommerfest - Ehrungen standen im Mittelpunkt

Bad Grund (kip) Im Mittelpunkt des harmonischen Sommerfestes 2014 der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" im Gemeindehaus am Eichelberg stand die Ehrung langjähriger Mitglieder. Vorsitzender Winfried Kippenberg rief bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen allen herzliche Willkommensgrüße zu. Sein besonderer Gruß galt Ehrenmitglied Wolfgang Wittenberg mit Frau. Bevor er die Ehrung der treuen Mitglieder vornahm, dankte er allen Helferinnen und Helfern und Kuchenspenderinnen für ihre Unterstützung. Er informierte, dass die Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" im Erdgeschoss des "Alten Rathauses" einen rund 50 Quadratmeter großen Raum angemietet hat. Dieser Raum wurde einigen Mitgliedern in ehrenamtlicher Arbeit zu einem Schmuckstück hergerichtet. Dieser Raum wird künftig für Vereinsaktiviäten genutzt. Die offizielle Einweihung soll am Freitag, 5. September, 16 - 19 Uhr, stattfinden. Zu Montag, 8. September, ab 10 Uhr, wird zu einem Tscherper-Essen stattfinden. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Für den Herbst können Vereinsmitgliedern sich mit ihrem Hobby vorzustellen. Wer Interesse hat, sollte dies beim Vorsitzenden bekunden.
Nach der gemeinsamen Kaffeetafel mit leckeren selbstgebackenen Torten und Kuchen nahm Vorsitzender Winfried Kippenberg die Ehrung von Mitgliedern vor. Er dankte den Mitgliedern für ihre langjährigen Verdienste und für ihre Treue. Er wünschte, dass diese Mitglieder noch viele Jahre sich in den Dienst der Siedlergemeinschaft stellen können. Er bedauerte, dass nicht alle Mitglieder zu dieser Feierstunde kommen konnten, sodass am Sommerfest nur die anwesenden Mitglieder geehrt werden. Die Ehrung der verhinderten Mitglieder wird nachgeholt.
Mit Ehrenurkunde und Präsent wurden ausgezeichnet für 15 Jahre Joachim und Renate Fleischmann, Harri und Lilli Gross, Hans-Dieter Hublitz, Waltraud Kohl, Kurt und Irmtraut Stroschein, für 20 Jahre Mitgliedschaft Winfried und Ursula Kippenberg und für 50 Jahre Waltraud Brandt.
Zum Abend gab es Leckereien vom Grill und das Kassler im Brötchen kam gut an. Erstmals waren im Getränkeangebot verschiedene Cocktails. In gemütlicher Runde blieben die Mitglieder fröhlich und entspannt zusammen. Das Gespräch kam an diesem Sommerfest nicht zu kurz.

Foto
BG 628 (8)
Die geehrten Mitglieder der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne".
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.