Siedler Grüne Tanne feierten fröhliches Sommerfest

Bad Grund: Schützenhaus im Teufelstal | Siedler Grüne Tanne feierten fröhliches Sommerfest

Bad Grund (kip) Es ist schon Tradition, dass am ersten Samstag im August die Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" ihr Sommerfest feiert. In diesem Jahr feierten sie im Schützenhaus im Teufelstal. Herzliche Begrüßungsworte richtete Vorsitzende Jürgen Knackstädt an die Siedlerfamilie. Besonders begrüßte er Ehrenmitglied Winfried Kippenberg. Er kündigte an, dass Ortsbürgermeister Manfred von Daak noch kommen werde. Die gute Zusammenarbeit mit dem örtlichen Sozialverband soll fortgesetzt werden. Geplant wird künftig auch mit dem Sozialverband Eisdorf zusammenzuarbeiten. Der Vorsitzende rief das Programm 2015 noch einmal in Erinnerung. Zusätzlich soll ein Knobelturnier durchgeführt werden.
Stellvertretender Vorsitzender Steffen Brakebusch erinnerte an die zahlreichen Leistungen der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne", die er in einer kleinen Broschüre zusammengestellt habe und die zur Mitnahme bereit liegt.
Dicht gedrängt saßen die Mitglieder an der von Schützenwirt Ralf Räkel mit leckeren Kuchen und duftendem Kaffee bestückten Kaffeetafel.
Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken begrüßt der Vorsitzende Peter Behnsen, der in Bad Grund aufgewachsen ist. Mit humoristischen Beiträgen - teils schwarzer Humor- von Heinz Ehrhardt löste er Schmunzeln und Lachen aus. Langanhaltender Beifall war sein Lohn.
Zum späteren Nachmittag wurden Leckereien vom Grill gereicht. Schnell ging ein fröhliches Sommerfest zu Ende.

Foto
BG 377
Dicht gedrängt saßen über 40 Mitglieder der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" an der Kaffeetafel im Schützenhaus im Teufelstal.

BG382
Peter Behnsen bereicherte das Sommerfest mit seinem humoristischen Heinz-Ehrhadt-Vortrag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.