Niedersachsenteller

Ferientipp: Niedersachsenteller finden
Niedersachsen schmeckt lecker – insbesondere wenn man sich den sogenannten Niedersachsenteller mit regionalen Produkten bestellt. Unter dem Motto „Unser Land – unsere Küche“ zeigen inzwischen rund 85 teilnehmende Betriebe ihre Verbundenheit zur regionalen Küche. Zum Preis von 12,50 Euro servieren Sie ein regionaltypisches Gericht auf dem eigens für diese Aktion produziertem Niedersachsenteller. Der Clou: Beim Besuch von 12 verschiedenen Betrieben erhält der Gast bei Bestellung des Niedersachsentellers einen Stempel und bekommt bei Abgabe des vollen Stempelpasses anschließend noch eine kostenlose Übernachtung mit Frühstück für 2 Personen in einem der teilnehmenden Betriebe dazu. Pünktlich zum 20. Jubiläum wurde auch die Internetseite www.niedersachsenteller.de überarbeitet. Die Hauptfunktion der neuen Seite ist eine interaktive Karte. Diese ermöglicht es, Betriebe nach PLZ und Regionen zu filtern und anzuzeigen. Die Seite wird auch auf mobilen Endgeräten optimal dargestellt.
Die Broschüre mit den Betrieben und dem Stempelpass kann sowohl beim DEHOGA Niedersachsen als auch auf der Internetseite www.niedersachsenteller.de angefordert werden. (ein/kip)
Foto Broschüre: Niedersachsenteller 2014, © DEHOGA Niedersachsen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.