Großbrand zerstört in Bad Bibra große Teile des Einkaufszentrums

Bad Bibra: Bibertalcenter | Ein Großbrand hat heute morgen gegen 4 Uhr fast das gesamte Einkaufszentrum in Bad Bibra zerstört. Zahlreiche Feuerwehren der Verbandsgemeinden An der Finne und Unstruttal waren vor Ort. Auch aus dem thüringischen Roßleben wurden die Kameraden unterstützt.

Eigentlich wurde die Feuerwehr nur zu einem Papiercontainerbrand gerufen, der unmittelbar am Gebäude stand. Dieser wurde gelöscht, doch kurz darauf schlugen Flammen aus dem Dach und binnen weniger Minuten brannte der Dachstuhl und das Feuer breitete sich schnell aus. 6 Geschäfte wurden völlig zerstört. Der angrenzende Nettomarkt konnte vor den Flammen bewahrt werden, doch haben hier Löschwasser und Rauch Schaden angerichtet. Man geht von Brandstiftung aus. Allen betroffenen Unternehmern und deren Angestellten kann man nur Kraft wünschen und hoffen das die Täter gefasst werden.


http://www.supersonntag-web.de/wisl_s-cms/_superso...

https://www.facebook.com/burgenlandkreis
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 06.08.2014 | 22:15  
37.592
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 07.08.2014 | 15:10  
6.123
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 07.08.2014 | 18:58  
58.774
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 07.08.2014 | 19:58  
8.297
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 07.08.2014 | 21:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.