HERRENHÄUSER & GÄRTEN / 5.Tag in EAST ANGLIA, GB

Stowmarket (Vereinigtes Königreich): Zentrum | Nachdem wir auf der Reise in unser neues Domizil, in das Hotel " MARKS TEY", bereits am Vormittag eine Zwischenstopp im BRESSINGHAM GARDEN eingelegt hatten, besuchten wir am Nachmittag, östlich von Stowmarket in der Grafschaft SUFFOLK,

"HELMINGHAM HALL GARDEN".


Das Herrenhaus, dessen Entstehungsgeschichte ins Jahr 1840 zurückgeht, beeindruckte uns Besucher auf den ersten Blick. Bei einem herrlichen blauen Himmel und strahlenden Sonnenschein, spiegelte sich dieser prachtvolle Backsteinbau recht reizvoll in der Wasseroberfläche des Burggrabens wider, der das Gebäude ringsherum umgibt..

Ein ganz außergewöhnlicher rechteckiger Garten aus dem 19. Jahrhundert, bestehend aus verschiedenen Kräuter- und Rosengärten, dessen Erscheinungsbild wesentlich von der Familie selbst geprägt wird und ein Park mit z.T. 900 Jahre alten Eichen, lud uns zum entspannten Lustwandeln zwischen vielen blühenden Rabatten ein...
Inmitten einer Fülle von Farben und Düften konnten wir einen herrlich entspannten Nachmittag genießen.

Der einladenden Aufforderung, einen Teil des Heming Hall Gardens mit nach Hause zu nehmen, konnte ich natürlich nicht widerstehen und so befinden sich in unserem Hausgarten seit dieser Zeit auch einige Stauden aus der dortigen Gärtnerei.
3
3
3
3
3
3
1 3
2
2
1 2
2
2
2
2
2
1 2
2
2
2
2
2
2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
2.408
Romi Romberg aus Berlin | 22.11.2016 | 23:55  
57.417
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 23.11.2016 | 02:22  
20.317
Eugen Hermes aus Bochum | 23.11.2016 | 06:56  
1.259
Jürgen Hedrich aus Laatzen | 23.11.2016 | 09:18  
4.576
Lothar Wobst aus Wolfen | 23.11.2016 | 13:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.