Kleiner König ganz groß

Heute hatten wir mal so richtiges Glück: ein kleiner Zaunkönig war so sehr mit sich und der Futtersuche beschäftigt, dass ich ihn aus relativ geringer Nähe (ca. 5 Meter) ablichten konnte. Ist gar nicht so einfach, solch einen unruhigen Geist überhaupt zu erwischen, zumal der recht gut getarnt war in den alten Laubblättern.
3
2
2
1
2
2
2
2
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
4.448
Knippsi Knippsilein aus Ellgau | 19.03.2016 | 21:24  
5.722
Anton Sandner aus Königsbrunn | 19.03.2016 | 23:45  
7.394
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 20.03.2016 | 14:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.