Große Bergparade 2013

Große Bergparade 2013
Heute fand die traditionelle Große Bergparade mit dem abschließenden Großen Bergkonzert vor der St. Annenkirche statt. Zahlreiche Zuschauer und auch Gäste des Weihnachtsmarktes (die Schätzungen lagen bei ca. 20.000) säumten den Weg, der von der Adam-Ries-Straße über die Wolkensteiner Straße, Buchholzer Straße (hin und zurück) und Große Kirchgasse zum Unteren Kirchplatz führte.

Der sächsische Ministerpräsident sah das heutige Wetter nicht als Glück oder Geschenk des Himmels, sondern als Dank an. Er konnte sich noch genau an den strömenden Regen des Vorjahres erinnern, als die Bergparade abgekürzt werden musste und auch das Bergkonzert nahezu ins Wasser fiel.

Heute nur kam die eine oder andere Windbö mal kurz um die Ecke, aber davon lassen sich echte Bergmänner nicht erschrecken. Und so wurde es - wenn auch ohne Schnee - eine sehr schöne Veranstaltung, welche von allen Seiten mit viel Applaus bedacht wurde.

Wer nicht dabei sein konnte, hier ein Link zur kompletten Bildergalerie, die auch als Diashow angeschaut werden kann:
https://picasaweb.google.com/107023051680920968747...

Man sollte allerdings ein wenig Zeit einplanen, denn es sind immerhin 196 Bilder, die ich nicht alle noch einmal hier einstellen wollte. Auch das Video ist heuer etwas länger, nämlich 36 Minuten.

Viel Spass also beim Schauen des Bildmaterials. :-)

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.