Mit Robin Hood betritt dann ein neuer Held die Freilichtbühne.

Wann? 26.06.2016 10:30 Uhr

Wo? Robin Hood, Altusried DE
Altusried: Robin Hood | Mit Robin Hood betritt dann ein neuer Held die Freilichtbühne.
Gleich ob Andreas Hofer, Wilhelm Tell oder der Knopf von Leubas: Allen Helden, die auf der Allgäuer Freilichtbühne bisher aufgetreten sind, ist das Streben nach Freiheit und der Widerstand gegen Ungerechtigkeit und Unterdrückung gemein. Dieser rote Faden zieht sich durch alle Stücke im Repertoire der Altusrieder Freilichtspiele und diesem Leitbild wird auch die Rolle des Robin Hood mehr als gerecht, der im Sommer 2016 erstmals die Freilichtbühne betreten wird.
Die Legende des Geächteten, der sich mit den fröhlichen Gefährten wie Little John, Will Scarlet und Bruder Tuck im Sherwood Forrest vor dem Sheriff von Nottingham verbirgt und das von Reichen und Adeligen erbeutete Geld an die Armen verteilt, lässt sich bis in das 13. Jahrhundert zurückverfolgen. Durch die zahllosen Verfilmungen gehört Robin Hood auch heute noch zu den beliebtesten Sagengestalten.
Das Stück passt also zu den Freilichtspielen und ganz sicher passt es auch auf die großartige Naturbühne, wo zahlreiche Altusrieder im Sommer 2016 die Geschichte von Robin Hood zum Leben erwecken werden.
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
27.426
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 27.01.2016 | 15:30  
60.807
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 27.01.2016 | 21:26  
5.710
Anton Sandner aus Königsbrunn | 28.01.2016 | 11:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.