Anzeige

Kunsthandwerklicher Mai-Markt in Zorneding am 5.5.2019

Wann? 05.05.2019 10:00 Uhr bis 05.05.2019 17:00 Uhr

Wo? Haus Bartholomäus, Anzinger Str. 17, 85604 Zorneding DEauf Karte anzeigen
  Zorneding: Haus Bartholomäus | Über 70 kunsthandwerkliche Aussteller vor und im Haus
Hausgemachte Kuchen und Torten * Kinderprogramm * Livevorführungen *
Informationstag „rund ums Seniorendomizil“ - Ein Event für die ganze Familie!

Mütter sind die Heldinnen des Alltags!
Spätestens am Muttertag ist es an der Zeit DANKE zu sagen und ihnen eine Freude zu bereiten!
Im wunderschönen Garten und im Haus (EG) des compassio Seniorendomizils Haus Bartholomäus in Zorneding-Pöring (Landkreis Ebersberg) findet auch in diesem Jahr bereits eine Woche vor Muttertag der kunsthandwerkliche Mai-Markt (zunächst als Muttertagsmarkt bekannt) von 10 bis 17 Uhr statt!

Los geht´s um 10 Uhr. Mehr als 70 der besten KunsthandwerkerInnen präsentieren hier ihre Kunstwerke, die nicht nur zum Thema Muttertag und Frühlingsbeginn ausgewählt wurden! Hier finden Sie Geschenkideen für jeden Geschmack, jede Jahreszeit und jeden Geldbeutel. Freuen Sie sich auch auf Gießkeramik, Drechselarbeiten, Gehäkeltes, Fimo-Unikate, Handtuchgeschenke, Schmuck aus allen nur erdenklichen Materialien, Wandbilder, Floristikarbeiten, Taschen, Kräuterprodukte, Buchbindearbeiten, Gießharzideen, Trachtentaschen, Baby- und Kinderkleidung u.v.m.

Kennen Sie schon die „Kuschelmonde“? Kuschelmonde gibt es für Groß und Klein und mit verschiedenen Motiven. Diese sind natürlich handgefertigt und für Allergiker geeignet. Diese sind waschbar und sogar Trockner geeignet. Und das allerbeste: Diese wurden schon über Generationen getestet. Ein MUSS für alle Kuschler!

Freuen Sie sich auf Upcycling mit Natur, nämlich Treibholz oder Beton in Verbindung mit Kapselkunst. Ob Haarschmuck oder Schutzengel mit Halbedelsteine oder der Baum des Lebens aber auch auf Naturholz liebevoll gestaltete Blütenrispen, Solarlampen mit Kapselkunst usw. Die gebrauchten Kaffeekapseln werden mit einem speziellen Reinigungs-verfahren alle von Hand aufbereitet.

In diesem Jahr neu mit dabei: Hirschhorn-Arbeiten, Patchworkideen, Holzschalen, Kunst aus Stein und Metall sowie Holz, Zirbelkissen, Ideen mit Magnete, Acrylbilder, Betonartikel, Textilien mit Siebdruck, 3D-Bilder mit Paverpol, Dekorationen aus Dachziegeln, pflanzgefärbte Wolle, Fahrradtaschen, Motivations-Haferl und energetische Untersetzer, Frühlingssterne, Körbe sowie Gartendeko aus Weide, Metallfiguren, Arbeiten aus Serviettentechnik, Makramee-Schmuck, Upcycling-Produkte, Maschinenstickerei und viele andere tolle neue Ideen.

Nach einer kurzen Pause wieder mit dabei: Die selbstgenähten "Fröhlichen Filztaschen" Durch ihre auswechselbaren Stoffbänder ist die Tasche für jeden Auftritt gewappnet. Ob im Beruf, Theater, Fest oder der kleine Einkauf - mit der individuellen Tasche ist man immer richtig gekleidet.

Das interessierte Publikum kann an zahlreichen Ständen den Kunsthandwerkern bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen. An diesem familienfreundlichen Sonntag kann die Küche Daheim getrost kalt bleiben! Das hauseigene Team sorgt für ihr leibliches Wohl! Selbstverständlich wurde auch an die kleinen Besucher gedacht. Der Renner wird sicherlich wieder der Workshop „Sandmalen“ sein. Hier kann man aus über 100 Motiven auswählen. Schutzfolie abziehen und die gewünschte Klebefläche mit farbigen Sand bedecken. Schütteln und schon ist das Kunstwerk fertig.

Für viele ist es Erholung und willkommene Abwechslung vom Alltagsstress sich kreativ zu beschäftigen. Dadurch wurde schon so manches brachliegendes Talent entdeckt und oder wieder aufgefunden. Am Marktsonntag gibt es dazu viele Anregungen, Tipps und Impulse. So mancher Bastelfan kann sich Anregungen für die eigenen Basteleien holen!

Da die S-Bahn-Haltestelle nur wenige Meter entfernt ist… – ideal auf diesem Wege anzureisen.
Rund um das Haus gibt es viele kostenfreie Parkplätze.

Lernen Sie das Haus Bartholomäus persönlich kennen! Umgeben von einem wunderschönen Garten mit Spazierwegen, Terrassen und Ruhebänken die zum Verweilen einladen, liegt das Haus Bartholomäus. Im Jahr 2007 als Neubau eröffnet, bietet das moderne Haus 120 Bewohnern einen Ort zum Wohlfühlen. Es verfügt über 80 helle Einzel- und 20 Doppelzimmer, alle mit eigenem Duschbad und WC. Im Haus Bartholomäus wird Dauer-, Kurzzeit- und Tagespflege angeboten. Der Schwerpunkt im Betreuungskonzept liegt auf der Pflege und Betreuung von Schwerstpflegebedürftigen und Menschen mit Demenz. Abwechslung und Unterhaltung verspricht das Veranstaltungs- und Beschäftigungsangebot der Einrichtung. Rundum perfekten Service bietet auch die hauseigene Wäscherei. Das liebevoll gestaltete Restaurant Café Lichtblick lädt auch Gäste von außerhalb zum Genießen ein. Die hauseigene Küche verwöhnt täglich mit leckeren und frisch gekochten Gerichten. Gäste sind zum offenen Mittagstisch sowie zu Kaffee und Kuchen immer herzlich willkommen.

Perfekte Gelegenheit am Mai-Markt das Haus näher kennen zu lernen!
Für alle die gerne ausführliche und persönliche Informationen wünschen gibt es ein extra dafür eingerichtetes „Informationsbüro. Nutzen Sie diese Möglichkeit! Seien Sie dabei! Entdecken – kaufen – und genießen!

Entdecken Sie Erlesenes und Schönes und nehmen teil an der Lebensfreude die durch Kreativität entsteht!

Mai-Markt in Zorneding (Pöring)
am 5. Mai von 10 bis 17 Uhr * Eintritt frei!

Für weitere Informationen steht Ihnen das Hobbyevent-Team gerne zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.