Anzeige

Schwabmünchner Taekwondoka auf Bayerischer Meisterschaft erfolgreich

Verwaltungsgemeinschaft Zolling: Grund- und Mittelschule | Jüngst fanden die 23. offenen traditionellen Bayerischen Taekwondo Meisterschaften, dieses Mal in Zolling bei Freising mit über 130 Teilnehmer/innen statt. Mit dabei waren auch wieder sechs Sportler/innen des TSV Schwabmünchen. In hochkarätigen und stark besetzten Klassen konnten sich die Taekwondoka mitunter gut bis hervorragend platzieren wenn auch die Eine oder Andere mit manch einer fraglichen Kampfrichterentscheidung doch sehr hadern musste.
Die Platzierungen bis zu Platz fünf:
Erste Plätze:
Sevval Dere (Ew, Hyong); Aylin Albayrak (Cw, Hyong).
Zweiter Platz:
Jana Heiß (Cw, Techniken), Sevval Dere (Ew, Gesamt).
Dritte Plätze: Aylin Albayrak (Cw, Techniken und Gesamt), Jana Heiß (Cw, Hyong nach Stechen um Platz zwei und Freikampf), Sevval Dere (Ew, Bruchtest).
Vierte Plätze:
Aylin Albayrak (Cw, Bruchtest), Matthias Wambsganz (Dm, Hyong), Jana Heiß (Cw, Gesamt).
Fünfter Platz:
Annika Starzinsky (Ew, Hyong), Sarah Büttner (Cw, Hyong), Sevval Dere (Ew, Techniken).


Weitere Bilder unter: www.kampfsport-schwabmuenchen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.