offline

Regina Sehnert

71
myheimat ist: Zeulenroda
71 Punkte | registriert seit 08.08.2010
Beiträge: 5 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 14
Folgt: 9 Gefolgt von: 8
Eigentlich bin ich älter. Aber in der Skala ging es nur bis 1950. Okay, da ich mich sowieso viel jünger fühle, bin ich einverstanden;-). Wer bin ich? Ich bin eine unruhige Zwillingsfrau. Und wie Zwillinge eben sind... deshalb bin ich immer mal unterwegs. Im Moment schreibe ich an meinem 6. Buch:"Keine Zeit, um alt zu sein- sterben kann ich später". Das fünfte "Herbstlust" ist seit November 2012 im Buchhandel. Alle und die Nummer 7 - ein Gedichte- Geschichtenbuch- "Liebes-Herbst-Zeit- Loses Leben" findet man neben Infos über mich hier: http://tinyurl.com/zwhcvnu
1 Bild

Kulturnacht Zeulenroda am 17.5. um 19.15 auch in der Stadtbibliothek Zeulenroda

Regina Sehnert
Regina Sehnert | Langenwolschendorf | am 01.05.2013 | 392 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Stadtbibliothek | Zeulenrodaer Schriftstellerin liest -nicht nur- aus ihrem Kurzgeschichtenbuch "Herbstlust", sondern auch aus ihrem neuesten Buch- einem erotischen Roman Endlich Freyja- ist ein erotischer Roman Hier mehr über Anabella Freiman ..aus einem Interview mit der Schriftstellerin: 67-Jaehrige-Autorin-aus-Zeulenroda- schreibt ueber-Erotik-Liebe-und-Sex-

1 Bild

Buchempfehlung "Helga. Die Wahrheit im Verborgenen" . Autor: Martin Stumpf 3

Regina Sehnert
Regina Sehnert | Zeulenroda | am 08.02.2013 | 611 mal gelesen

Laambern- Verlag Dies ist kein Buch, das man eben mal so auf die Schnelle durchblättern kann, und schon gar nicht durchgängig mit einem Lächeln auf den Lippen. Vielleicht ab und zu.... Nein. Es ist keine leichte Lektüre. Die soll es sicher auch nicht sein. Ich lese über die Liebe, meist eine unglückliche. Über das oft von Ängsten, Leid und Tod geprägte Leben. Und über die Abgründe der menschlichen Seele. Martin Stumpfs...

Zeulenroda- neue Heimat 2

Regina Sehnert
Regina Sehnert | Zeulenroda | am 08.02.2013 | 266 mal gelesen

Seit 2011 wohnen wir nun schon im schönen Zeulenroda. Nach 2 Jahren in Schierke kam/ kommt uns Zeulenroda wie eine kleine Großstadt vor ;-) Alles was es in Schierke nicht gab, ist hier vorhanden. Fitnessstudio. Waikiki. Apotheken, Postsellen, Ärzte, viele Bekannte.... Die Natur- nun ja- die war im Harz schon etwas Besonderes. Und der Brocken sowieso nebst Brockenbahn. Aber ist das hier nicht viel schöner??

1 Bild

Pilzzeit im Harz 1

Regina Sehnert
Regina Sehnert | Schierke | am 04.09.2010 | 1161 mal gelesen

Schierke: Schierke | Schnappschuss

6 Bilder

Schierke am Brocken-ein Urlaubsparadies 2

Regina Sehnert
Regina Sehnert | Schierke | am 15.08.2010 | 450 mal gelesen

Schierke: Schierke | Nicht nur im Winter kann man sich hier sehr gut erholen. bei Schnee und Rodeln und mehr. Auch jetzt im Sommer laden schöne Wanderwege ein, etwas für die eigene Kondition zu tun. Mit dem Pferdefuhrwerk oder mit der Brockenbahn oder per pedes gelangt man "hoch hinaus". Dort oben auf dem Brocken hat man bei schönem Wetter eine wunderbare Aussicht in die umliegenden Täler. Und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

1 Bild

Freiheit- immer süß? Nein, bei Annabella ist sie auch Bittersüß! Mehr erfahren? Hier! 3

Regina Sehnert
Regina Sehnert | Berlin | am 08.08.2010 | 530 mal gelesen

Berlin: Wittenberger Platz | Schnappschuss

Tinnitus? Nervt er? Hier mein Rezept! 2

Regina Sehnert
Regina Sehnert | Wernigerode | am 08.08.2010 | 769 mal gelesen

Wernigerode: Volkshochschule | Mindestens 10 % der Bevölkerung leiden unter quälenden Ohrgeräuschen und verzweifeln schier daran. Die VHS hat dieses Thema aufgegriffen, weil die Zahl der Betroffenen ständig zunimmt.. Regina Sehnert, Lehrerin im Ruhestand, entdeckte ihre eigene erfolgreiche Therapie, wie man mit diesem Störenfried leben kann. Sie nutzte die Krankheit -sprich Krise- als Chance zur Neuorientierung im Leben. Frau Sehnert hat sich mit dem...