Anzeige

Ein Strandtag

Fernweh
Zehdenick: Elsner | In der letzten Februarwoche packte uns das Fernweh. Wir wollten nach dem Frühling schauen und fanden ihn am 27. Februar 2013 auf Usedom. Dort, wo letzten Sonntag (10. März) der Winter am dicksten wieder einfiel, erlebten wir den ersten Sonnentag des Jahres. Man konnte den Frühling förmlich riechen - denkste, sattes Schneegestöber landauf, landab. Übrig blieben ein paar Schnappschüsse vom frühlingshaften Strandleben. Möwen - klar, Fischer und die Bernsteinsammler, die nach den Frühjahrsstürmen das Seegras durchstöbern, um nach dem Gold der Ostsee "zu fischen". (pe)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.