Anzeige

Wunstorfer Sportkegler beginnen neue Saison

Wunstorf: Kegelzentrum Wunstorf | Mit dem ersten Durchgang der Vereinsmeisterschaft hat der Sportkegler-Verein Wunstorf die Saison 2018/19 eröffnet. Zehn Spieler maßen sich am 6. und 8. September auf ihren Heimbahnen. Bis zum März haben die Mitglieder bei sechs Durchgängen die Chance, ihr Können auf den Heimbahnen unter Beweis zu stellen. Die besten vier Ergebnisse werden gewertet, um die Sieger zu ermitteln.

Wie zu erwarten war, erzielte Steffen Baertz mit 884 Holz das beste Ergebnis. Patrick Schadewitz folgte mit 857, Daniel Theis mit 856. Ebenfalls an den Start gingen Andreas Höper (821) und Jan Brauer (808). In der Wertung 50plus konnte sich Axel Spodzieja mit 852 deutlich vor Veronika und Horst Ebeling (816 und 810) absetzen. Friedel Baertz spielte 806 und Walter Gödiker 792 Holz. Der nächste Durchgang findet am 4. und 6. Oktober statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.