Anzeige

Vorstandswahlen beim KCL Luthe e. V. im ADAC

Weiterhin ein Team: Der wiedergewählte Vorstand des KCL Luthe.
Wunstorf: KCL Luthe |

Raus aus dem Winterschlaf und rein ins neue Motorsportjahr. So sah es beim KCL Luthe aus.

27 Mitglieder fanden sich dazu im Clubcenter im Stadtfelde ein. Dabei setzten die Mitglieder auf Kontinuität. Karsten Kutz wurde in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Sascha Rustler bleibt noch ein weiteres Jahr sein Stellvertreter. Ebenfalls wiedergewählt wurden Björn Weiß als Sportleiter und Renate Bergmann als Schatzmeisterin. Um das Schriftliche kümmert sich in den kommenden zwei Jahren weiterhin Wilfried Pott. Ihm vertrauten die erschienenen Mitglieder auch die Leitung der Jugendgruppe für die kommende Motorsportsaison an. Der KCL Luthe wird am 16./17. Mai wieder sein beliebtes Motorsportwochenende auf dem Fliegerhorst durchführen. In diesem Jahr blickt man zudem auf das 50jährige Vereinsjubiläum, welches mit einer Festveranstaltung am 30. Mai gebührend gewürdigt wird.

Kasten Kutz freute sich auch die Gewinner der Clubmeisterschaft mit einem Ehrenpokal auszuzeichen, Dies waren Haimo Lingl (Rallye - Beifahrer), Siegfried Schilling (Clubsport - Autoslalom) und Wilfried Pott (Turniersport - Auto). 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.