Anzeige

Vereinsmeisterschaften: Führungspositionen unangetatstet

Wunstorf: Kegelzentrum Wunstorf | Am Samstag, den 26. Januar, fand der vierte Durchgang der Vereinsmeisterschaften des Sportkegler-Vereins Wunstorf statt. Das beste Ergebnis der insgesamt acht Starter erzielte Steffen Baertz mit 880, sodass er seine Führungsposition ind er Wetrtung der Herren bestätigen konnte. Auch bei den Damen und Herren über 50 gab es keiner Überraschungen: Axel Spodzieja behautet sich mit 840 Holz auf dem ersten Platz. Der Jugendliche Maurice Schreiber spielte mit der kleinen Kugel 710 Holz. Der fünfte und vorletzte Durchgang wird in vier Wochen ausgetragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.