Anzeige

Vereinsmeisterschaften des TSV Kolenfeld und Kreismeisterschaften im Gerätturnen

Am 16. Februar 2020 führte der TSV Kolenfeld als Übung für die Turnerinnen und Kampfrichter einen Vereinswettkampf in der Kolenfelder Turnhalle aus.
Alle Wettkampfturnerinnen konnten ihr Können Ihren Eltern und Zuschauern in der heimischen Turnhalle zeigen, bevor es am 23. Februar ernst wurde.

Die Trainer des TSV Kolenfeld waren mit 17 Mädchen am 23. Februar 2020 bei den Kreismeisterschaften in Langenhagen.

In der Wettkampfklasse P6 / P7 errang Pia Hohenbring den 1. Platz und wurde Kreismeisterin. Ihre Teamkollegin Saskia Henschel errang den 4. Platz in dieser Wettkampfklasse. Leider verpasste sie den 2. Platz, da sie vom Balken stürzte.

In der Wettkampfklasse P5 /P6 errang Chiara Perri den 2. Platz und wurde Vizekreismeisterin.Ihre Teamkollegin Emma Weiß errang den 3. Platz  und Elisa Perri den 4. Platz.

In der Wettkampfklasse P5 errang Nola Kosanke den 14. Platz und Anna Wingerter den 15. Platz.

Alle anderen Turnerinnen befanden sich im guten Mittelfeld. Die Trainer Guido, Anke, Jessika und Michelle Dziony sind mit den gezeigten Übungen sehr zufrieden.

Vielen Dank den Kampfrichtern und Betreuern des TSV Kolenfeld, die sich an allen Geräten zum Werten zur Verfügung gestellt hatten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.