Anzeige

Erfolgreicher Start in die 2. Jahreshälfte der Sparte Taekwondo

Die Sparte Taekwondo des TSV Klein Heidorn startete nach den Sommerferien wieder voll durch undnahm am 23.09.2017 bei den TKD Classis in Gehrden mit 7 Sportlern erfolgreich teil, so dass auch drei Medaillien errungen werden konnten. Insgesamt nahmen am Turnier 238 Sportler aus 22 Vereinen teil.
Eine Woche später am 30.09.2017 wurden 23 Kup-Anwärter vom DTU Bundesprüfer Özcan Colak gemäß Prüfungsordnung der DTU in den sieben Disziplinen geprüft. Als Schriftführerinnen unterstützen hier Cathleen Tischler und Kirsten Middeldorf. Nach 4 Stunden stand das Ergebnis fest und Colak konnte allen 23 Sportlern zur nächst höheren Graduierung gratulieren. Die doch noch sehr junge Sparte jährte sich im September nun zum dritten Mal und Trainer Kribbe freut sich über jeden einzelnen Kampfsportler in seiner Sparte, ob nun klein, groß, jung oder schon etwas älter. Ein gutes Gefühl, mit welcher Begeisterung diese Kampfsportart von allen in der Sparte mit viel Spaß trainiert wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.