Anzeige

Ehrungen für die Nachwuchsfahrer des KCL Luthe

Voller Festsaal in Wunstorf und viele glückliche Gesichter. Die Platzierten im Mittelweserpokal zeigen ihre Pokale.
Wunstorf: Wunstorfer Festsaal |

Der Festsaal in Wunstorf war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Der CMW richtete für die Nachwuchsfahrer die Ehrungen im Mittelweserpokal und in der Motorsportstadtmeisterschaft Hannover aus. 
Den Anfang machten aber die Teilnehmer im Clubsport-Kartslalom. Hier teilten sich Sascha Rustler und Jan Hurrelmeyer den 23. Platz im Mittelweserpokal. Weiter ging es dann im Jugend-Kartslalom. Sieben Nachwuchsfahrer konnten sich für die gemeinsame Endwertung qualifizieren. Max (73.), Simon (64.), Fine (58.), Nick (37) und Elias (22.) konnten sich über schöne Pokale freuen. Ganz vorn landete Karlotta, die sich gegen starke Konkurrenz behaupten konnte und sich somit den 4. Platz sicherte. Zugleich wurde sie als beste Fahrerin in ihrer Altersklasse geehrt. Als Mannschaft belegte man in dieser Saison den 5. von 11 Plätzen. Nach der Mittagspause ging der Reigen weiter. Diesmal mit den Ehrungen für die MStH. Hier konnten Karlotta (3. Platz/K1), Elias (7./K2), Nick (14./K2), Max und Simon weitere Pokale einheimsen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.