Anzeige

3 Turniere im Mai und TSV Kämpfer aus Klein Heidorn räumen ab

Trainer Kribbe mit Mark Albrecht, Zoe Uebelmann, Nando Baschetti und Finn Baaske im Vollkontaktbereich
Am ersten Mai richtete der Schaumburger Taekwondoverein ASC Pollhagen ein Technikturnier mit 72 Sportlern aus. Hannes Krämer, Ole Gerke konnten sich in ihrer Klasse den ersten Platz erkämpfen und Zoe Uebelmann einen sehr guten dritten Platz.
Beim 2. offenen NTU Technikturnier am 13.05.2017 in Bomlitz errang Hannes Krämer und Wiebke Frede eine Silber und Matthias Krämer eine Goldmedaille.
Hannes Krämer ist nun auch schon zum zweiten Mal zum NTU Landeskadertraining am 10.06.2017 in Gehrden eingeladen.
Ebenfalls im Mai richtete die NTU am 20.05.2017 ein Vollkontaktevent in Hemmingen aus. Hier konnten sich Mark Albrecht und Zoe Uebelmann jeweils eine Silbermedaille erkämpfen, Nando Baschetti bestritt unangefochten Gold. Mark unterlag im Finalkampf mit nur 2 Punkten.
In einem Monat drei Pokale und sechs Medaillen auf Landesebene zu erkämpfen, ist für die TSV Sportler eine großartige Leistung. Trainer Kribbe und die gesamte Sparte Taekwondo des TSV’s, sind sehr stolz auf ihre Wettkämpfer. Zudem zieht es auch immer mehr begeisterte Sportler für diese Randsportart an, die sich mit einem
breiten Spektrum für Jedermann-/Frau ob klein oder groß, jung oder alt darstellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.