Anzeige

Mitten im Leben:Das sind die Highlights auf dem Info- und Aktivitätenmarkt der Johanniter in Wunstorf

Wann? 16.09.2018 10:00 Uhr bis 16.09.2018 16:00 Uhr

Wo? Veranstaltungszentrum "Remise" , Düendorfer Weg 9, 31515 Wunstorf DEauf Karte anzeigen
Aktives Rentnerpaar beim Sport in einem Park (Foto: clipdealer.com/PictureDesign)
Wunstorf: Veranstaltungszentrum "Remise" |

Voice! Chor, politische Podiumsdiskussion, Infos und Aktion

Wie kann ich auch im Alter aktiv bleiben? Welche Angebote gibt es im Gesundheitsbereich? Und was kann ich jetzt schon tun, um später abgesichert zu sein? Diesen Fragen wollen die Johanniter gemeinsam mit Interessierten Wunstorfern nachspüren. Sie laden deshalb am Sonntag, 16. September zwischen 10 und 16 Uhr in ihre Dienststelle am Düendorfer Weg 9a in Wunstorf zum Info- und Aktivitätenmarkt. Ein breites Netzwerk aus Partnern sorgt für Abwechslung.

Einer der Höhepunkte auf der Bühne ist Voice! Chor, der Klassiker und Zeitgenössisches zum Besten gibt. Außerdem treten unter anderem die Wunstorfer Auetaler auf. Um das Älterwerden in Wunstorf geht es bei der Podiumsdiskussion mit den sozialpolitischen Sprechern der Fraktionen im Stadtrat, moderiert von Monika Stadtmüller vom Seniorenbeirat der Region Hannover. Außerdem warten Mitmachaktionen wie Gedächtnistraining und Erste Hilfe für Senioren auf die Besucher.

Während der gesamten Veranstaltung bieten Stände Informationen zu Naturheilkunde, Pflegeleistungen, Seniorenreisen, Ehrenamt und vielem mehr an. Die Polizei gibt Tipps zu Sicherheitsthemen und in Einzelgesprächen können sich die Gäste zu Pflegegraden und Patientenverfügungen beraten lassen.

Anja Hartmann, stellvertretende Dienststellenleiterin des Ortsverbandes, fasst die Idee der Veranstaltung so zusammen: „Wir möchten den Bürgern in Wunstorf ein Forum bieten. Sie können sich informieren, schauen, was hier möglich ist, aber auch Dinge ausprobieren und erfahren.“

Der Eintritt ist frei.



Nähere Infos unter: www.johanniter.de/wunstorf

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.