offline

Luther Asbestwächter

187
myheimat ist: Wunstorf
187 Punkte | registriert seit 24.11.2008
Beiträge: 27 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 21
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Asbest-Erkrankungen: Wird das Thema in Luthe verdrängt? 4

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 02.01.2012 | 1731 mal gelesen

Wunstorf: Asbesthalde | Erst wenige ehemalige Fulgurit-Arbeiter äußern sich öffentlich zu dem Thema, obwohl sie bzw. ihre Familien stark betroffen sind. Zum einen ist es verständlich, wenn man sich nicht ständig mit ewaigen Erkrankungen und dem drohenden Tod auseinandersetzen will, zum anderen könnte eine Sehnsucht bestehen, dass mit dem Abfahren der Halde das Thema ein für allemal beseitigt ist. Leider ist es nicht ganz so einfach, nach den...

2 Bilder

Warum die Region ihre Planung zur Luther Asbesthalde begraben muss! 2

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 07.03.2009 | 924 mal gelesen

Unter diesem Motto fand am 04.03.09 im Vereinshaus des BffL am Sonnensee in Misburg ein Pressegespräch statt, auf der das „Bündnis gegen Asbest(ver)schiebung“ (*) unter der Leitung seiner Sprecherin Almuth Peters-Bröking seine Position zur Sanierung der Luther Asbesthalde nach dem Richterspruch des OVG erläuterte. Nach einer Ortsbesichtigung nahmen an dem Gespräch teil (Foto v.l.n.r.: Frau Peters-Bröking, Frau...

2 Bilder

"Asbest(ver)schiebung"- wem nützt das? 1

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 08.12.2010 | 864 mal gelesen

Wunstorf: Storchennest | in Fortsetzung des Asbestberichtes , hier zu erst wen es schadet: Friedrich Jaekel meint: In der Halde ist kein Arsen vorhanden Das Argument, es befinde sich Arsen in der Asbesthalde, das wichtig für die EU-Zuschüsse gewesen sei, stimme nicht, meint Jaekel. Der für das Grundwasser gefährliche Arsenanteil habe sich seit 1997 dramatisch verringert. Zuvor sei Kupferarsenat mit Chrom als Spritzmittel verwendet worden, um...

3 Bilder

Widerstand gegen die Asbestpläne der Region wächst!

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 08.12.2010 | 815 mal gelesen

Wunstorf: Storchennest | Als Teilnehmer der Luther Info-Veranstaltung bin ich froh über deren Verlauf, die die Leinezeitung wie folgt wiedergibt: "Klage wegen Halde geplant Von Jörg Rocktäschel Luthe. Eine Bürgerbeteiligung zum Thema Abtrag der Asbest- schlammhalde fordert der Luther Rüdiger Hergt. Er will, notfalls auf dem Klageweg, ein Planfeststellungsverfahren erreichen. Das sagte er am Mittwochabend während einer Informationsveranstaltung im...

1 Bild

Infoveranstaltung zu den Plänen der Region über die Luthe Asbesthalde 3

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 24.11.2010 | 807 mal gelesen

Wunstorf: Storchennest | Hier der Text eines Flugblattes, dass in großer Auflage im Ort verteilt werden soll: ==FAST ALLES GUTE KOMMT AUS LUTHE --- na ja, und der Rest ist Asbest! Der ehemalige Fulgurit-Betrieb in Luthe produzierte seit 1912 asbesthaltige Zementteile. Asbest war als Bindemittel enthalten; die Teile waren lange Zeit wetterfest und außerdem war Asbest hochgradig feuerfest. Bauern in Luthe benutzten asbesthaltige Werksabfälle -...

1 Bild

Asbestgefahr gezielt verharmlost! 2

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 22.11.2011 | 641 mal gelesen

Der BUND-Aktivist Carlo Tute schreibt: Verharmlosungsstrategie des Gutachters Burmeier und der Regionsbehörde Im Rahmen der Studie zur Machbarkeit des Abtransportes wurde überprüft, ob beim Aufbaggern, Einfüllen in Container und Abkippen gefährliche Mengen von Asbestfasern freigesetzt werden. Diese Messungen hat ein nicht akkreditiertes Institut (ATW) durchgeführt. Herr F. Jaekel, ehem. Amt für Ökologie, hatte in...

1 Bild

Gesundheitsgefahren durch die Asbestpläne der Region! 4

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 13.02.2012 | 639 mal gelesen

Wunstorf: Calenberger Bauernstübchen | Die Veranstaltung des Aktionsbündnisses der BIs aus den 3 Bundesländern hat vornehmlich die Gesundheitsgefahren zum Inhalt. Dazu konnte u.a. der Toxikologe und Arzt Dr. Hermann Kruse gewonnen werden, der schon 2008 in Isernhagen und zuletzt in Schleswig-Holstein kompetent aufklären konnte. Die Veranstaltung ist so terminiert, dass die unabhängigen Erkenntnisse der 3 Referenten (zusätzlich: Rüdiger Hergt-BI Wunststorf und...

2 Bilder

Sie können es nicht lassen- Asbestmafia weiter aktiv! 4

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 26.10.2011 | 632 mal gelesen

Nachdem auch die Pläne für dies Asbestverschiebung nach Brandenburg gescheitert sind, versuchen es die Initiatoren es mit Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Auf der Seite der Region Hannover heißt es dazu: (http://www.hannover.de/de/umwelt_bauen/behoerden/umweltbehoerden/fb_umwe/fulgurit/entsorgung.html) "Beide Abfallarten werden voraussichtlich auf den dafür zugelassenen Deponien Ihlenberg in...

1 Bild

Asbest-Gefahr für LUTHE abwenden!

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 03.12.2008 | 598 mal gelesen

(Name)................................... (Datum)................................ (Anschrift)................................. …............................................... Herrn Regionspräsident Hauke Jagau Haus der Region Hildesheimer Str. 20 30169 Hannover Sanierung der Fulgurit-Halde in Wunstorf-Luthe hier: Nichtzustimmung zum Stilllegungs- und Sanierungsvertrag Sehr...

1 Bild

Asbestransporte kontrovers! 1

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 13.02.2012 | 573 mal gelesen

Wunstorf: Küsters Hof | Die schon langfristig geplante Veranstaltung der Wunstorfer Grünen konfrontiert die Befürworter der Asbesttransporte (Prof. Priebs und Christian Poggendorf) mit den Kritikern (Friedrich Jaekel und Dr. Stefan Ott). Wir sind gespannt welche neuen Erkenntnisse angesichts der begründeten Abnahmeverweigerung der beiden Nordländern zu erwarten sind. (eine ähnliche Situation hatten wir 2009 nach dem OVG-Urteil!)

1 Bild

Widerstand gegen Asbesthalden-Haldenabtrag 4

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 11.11.2010 | 571 mal gelesen

Wunstorf: Fulgurithalde | Nach dem mein Onkel an einer bösartigen Asbesterkrankung gestorben ist, bin ich froh über die heute Zeitungsmeldung: Haldenabtrag soll verhindert werden Während die Region den Abtrag der Asbesthalde in Wunstorf-Luthe vorbereitet, will ein Anwohner das Millionenprojekt stoppen. Über seinen Anwalt Stefan Baufeld hat er die Kommunalaufsicht des Landes eingeschaltet. „Sollte diese keine Einwände vorbringen, werden wir vor...

2 Bilder

Asbesttransporte am Ende? 2

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 09.05.2012 | 570 mal gelesen

Wunstorf: Asbesthalde | Wie die Leinezeitung heute meldet, sollen die Asbesttransporte wegen zu hoher Prozesskosten erledigt sein. Nähere Infos gibt es nächste Woche. Höchste Zeit sich endlich wieder mit Plan B (Standortsicherung vor Ort) zu befassen. Diese Vor-Planungen liegen seit 2009 auf Eis! siehe: http://www.hannover.de/de/buerger/pres_med/RH_pm-2009/RH_pm-2009-05/pm226.html Mein Vorschlag damit Wunstorf endlich wieder positive...

1 Bild

Räder sollen rollen - nur wohin? 2

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Hannover-Calenberger Neustadt | am 01.06.2010 | 468 mal gelesen

Hannover: Haus der Region | Nachdem es über ein Jahr ruhig war um die Asbesthalde in Luthe, soll heute m 16 Uhr im Umweltausschuss der Region in Hannover eine wichtige Entscheidung fallen. Was hat sich geändert? Unverändert hält die Regionsverwaltung an den Konzept fest: Mit Millionen Steuergeldern soll die Halde aufgebaggert, aufgeladen und transportiert werden. Nur wohin, darüber erfährt mit in der Vorlage nichts! Die Entscheidung dazu soll in...

1 Bild

Vor-Ort-Sanierung der Asbesthalde / teurer und gefährlicher Abtransport?! 2

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Hannover-Südstadt | am 05.12.2011 | 451 mal gelesen

Hannover: Regionsverwaltung | Wie kam es zum Sinneswandel? Noch im Mai 2009 erklärte der zuständige Dezernent der Region Prof. Priebs: „Dabei sind wir davon ausgegangen, dass nach dem vorliegenden Beschluss des OVG auch bei Entsorgung auf einer Fremddeponie die Anlieferung in Big Bags zu erfolgen hat.“ Im Vergleich dazu sei die Variante Vor-Ort-Sicherung die deutlich kostengünstigere Option. Quelle:...

4 Bilder

Wunstorfer Asbest-Politik vor dem Umbruch? 2

Luther Asbestwächter
Luther Asbestwächter | Wunstorf | am 29.12.2011 | 440 mal gelesen

Eine Presseschau des Wunstorfer Lokalteils der letzten Tage zeigt eine allmähliche Umorientierung mit einigen Verunsicherungen: (zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken) 1. Erfreuliches von den Grünen ... 29.12.2011 Auszug: "Der Ortsverband Wunstorf von Bündnis 90/Die Grünen hat „mit großer Erleichterung und Zustimmung“ die Nachricht aufgenommen, dass die Regionsfraktion der Grünen nicht mehr an dem Plan festhalten...